Europa

Lawine von illegalen Einwanderern auf den Kanaren: Fast 900 sind in der letzten Woche angekommen

In der letzten Woche haben die Kanarischen Inseln wieder einmal unter den Folgen der aktuellen Einwanderungswelle gelitten. Wieder einmal haben die Trägheit dieser Regierung und die fehlenden Kontrollen durch die marokkanischen Behörden dazu geführt, dass seit Montag, dem 9. Mai, fast 900 (880) illegale Einwanderer auf den Inseln angekommen sind. [weiterlesen]